Projekt

Kategorie

CO₂ sparen

Für mehr Gemeinwohl – Treffen der Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe Heilbronn im Dezember

Mehr

Wir benötigen Unterstützer, die sich aktiv daran beteiligen, damit Verantwortliche Rahmenbed. für ein ethisches und nachhalt. Wirtschaften schaffen.

arrow

Wichtige Infos

Wie viel erreicht

0 von 21 Stunden (0 %)

Projektdatum

08. 12. 2017

Ort

Heilbronn

Übersicht und Zeit spenden

progress

Wie viel erreicht

0 von 21 Stunden (0 %)

progress

Unterstützer

0 Zeitspender

Projekt abgeschlossen

Detailbeschreibung

Am Freitag, den 08.12.2017, 18.00 Uhr trifft sich die Heilbronner Regionalgruppe der Gemeinwohlökonomie in der VHS, Deutschof, Raum E26.2 (Agendabüro) zu folgenden Themen:

  • Bürger für nachhaltigen bzw. ethischen Konsum gewinnen – Klimawandel vermeiden ist Bürgerpflicht – ohne Verzicht!
  • Mehr soziale Gerechtigkeit schaffen
  • Unternehmen für nachhaltiges bzw. ethisches Wirtschaften gewinnen
  • Die Hochschule Heilbronn als Partner gewinnen
  • Die Stadt Heilbronn motivieren, damit sie die Rahmenbedingungen für gemeinwohlorientiertes Wirtschaften fördert

Umfragen zeigen es bereits seit vielen Jahren. Die Menschen wünschen sich ein anderes ein ethischeres Wirtschaftssystem. Helfen Sie mit es zu schaffen.

Initiatoren

Initiator

langulli

E-Mail

Kontakt

Facebook, Whatsapp oder E-Mail

Teilen

Klimaschutz Lifehack des Tages

theme

Nachhaltige Kraftstoff Erzeugung: In Eggenstein-Leopoldshafen wird in einer Pilotanlage Biomasse wie Stroh oder Holzabfälle zu Bioölen umgewandelt.