Projekt

Kategorie

CO₂ sparen

Bus zur Weltklimakonferenz, 4. November 2017

Mehr

Gemeinsam mit dem Bus von Heilbronn zur Demo in Bonn

arrow

Wichtige Infos

Wie viel erreicht

518 von 700 Stunden (74 %)

Projektdatum

05. 11. 2017

Ort

Heilbronn Hauptbahnhof
Heilbronn

Übersicht und Zeit spenden

progress

Wie viel erreicht

518 von 700 Stunden (74 %)

progress

Unterstützer

37 Zeitspender

Projekt abgeschlossen

Detailbeschreibung

Demonstration zur Weltklimakonferenz
04.11.2017, 12 Uhr, Bonn, Münsterplatz

Die Weltklimakonferenz findet in diesem Jahr nur wenige Kilometer entfernt von Europas größter CO₂-Quelle statt, dem Braunkohlerevier im Rheinland. Dies nimmt ein breites Bündnis zum Anlass, unsere Forderungen – insbesondere an die neue Bundesregierung – mit einer großen, bunten, internationalen Demonstration auf die Straße zu tragen: Für einen schnellen und sozialverträglichen Kohleausstieg und eine entschlossene und gerechte Klimapolitik hier und weltweit.

Kommt am 4. November mit nach Bonn und bringen eure Freund*innen und Familie mit! Wir sind die rote Linie:  Unser „Stop!“ zu Kohle und der derzeitigen Klimapolitik wollen wir auf der Demo auch mit roter Kleidung bildlich machen – je mehr Menschen mit roten Jacken, Mützen oder Schals kommen, desto klarer die Botschaft!

KLIMA SCHÜTZEN – KOHLE STOPPEN!

Der Reiseplan:

  • 07:00 Uhr: Treffpunkt in Heilbronn, Busbahnhof am Hbf
  • 11:30 Uhr: Ankunft in Bonn, möglichst nahe am Münsterplatz
  • 12:00 Uhr: Start der Demo auf dem Münsterplatz
  • Demozug zur Genscherallee (am Tagungsort des Weltklimagipfels)
  • Bis 16:30 Uhr: Abschlusskundgebung auf der Genscherallee
    Dort freuen wir uns auf die Worte von Aktiven, die in Bonn für Klimagerechtigkeit zusammenkommen – aus der Region, von den pazifischen Inseln, aus Afrika, Lateinamerika … – und Musik!
  • ca. 17:00 Uhr: Abfahrt in Bonn, möglichst nahe an der Genscherallee
  • Gegen 21 Uhr: Ankunft in Heilbronn

Alle Infos zur Demo auf www.klima-kohle-demo.de

Alle Infos zur Busfahrt und die Platz-Reservierung findet ihr hier:
www.energiewendeheilbronn.de

Euer Einsatz für das Klima in Bonn wird als Zeitspende von 14 Stunden gewertet!

Initiatoren

Initiator

Aktionsbuendnis-Energiewende-Heilbronn

E-Mail

Kontakt

Facebook, Whatsapp oder E-Mail

Teilen

Klimaschutz Lifehack des Tages

theme

Defekte Geräte und Gegenstände müssen nicht gleich weggeworfen werden. Oftmals können sie einfach repariert werden. Auf diese Weise lässt sich aktiv der Klimaschutz unterstützen. Bringen Sie Ihre defekten Geräte einfach ins Reparier Café im Olgazentrum.