Projekt

Kategorie

CO₂ sparen

1.Klimadialog der Lokalen Agenda 21 Heilbronn

Mehr

Auftakt Reihe „Klimadialog“ der Lokalen Agenda 21. Titel des 1.Treffens : „Heilbronn bietet Klima Schutz – Standortbestimmung & Perspektive!?"

arrow

Wichtige Infos

Wie viel erreicht

3 von 2 Stunden (150 %)

Projektdatum

23. 10. 2017

Ort

Heinrich-Fries-Haus - Haus der katholischen Kirche Heilbronn
Bahnhofstraße
Heilbronn

Übersicht und Zeit spenden

progress

Wie viel erreicht

3 von 2 Stunden (150 %)

progress

Unterstützer

2 Zeitspender

Projekt abgeschlossen

Detailbeschreibung

Im Anschluß an die Eröffnung der Klimaschutzkampagne der Stadt Heilbronn startet am gleichen Ort ca. 18:30 Uhr – 20 Uhr der Auftakt zur neuen ReiheKlimadialog“ des Rates für Klimaschutz der Lokalen Agenda 21.

Titel des ersten Klimadialogs:  „Heilbronn bietet Klima Schutz – Standortbestimmung und Perspektive!?“.

Wir laden ein – denken Sie mit, reden Sie mit, handeln Sie mit !

Seine Schwerpunkte sind:

  1. Kurzvorstellung Rat für Klimaschutz der Lokalen Agenda 21 und der neuen Reihe
  2. Was ist Klima(schutz) denn überhaupt? Eine kurze begrifflicher Einführung…
  3. Klimaschutz in Heilbronn: Klimaschutzkonzept, CO2-Bilanzen, Szenarien
  4. Kritische Sicht auf Stand und Perspektiven des Klimaschutzes in Heilbronn – Wie sollte sich Heilbronn im Bereich des Klimaschutzes entwickeln? (Diskussion)

Akteure des Klimadialogs sind:

  • Sie als Teilnehmer
  • Dr. André Gützloe, Klimaschutzleistelle, Stadt Heilbronn
  • Dr. Thomas Bergunde, Sprecher Rat für Klimaschutz der Lokale Agenda 21
  • Rat für Klimaschutz der Lokalen Agenda 21 Heilbronn
  • Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn

Initiatoren

Initiator

ThomasBergunde

E-Mail

Kontakt

Facebook, Whatsapp oder E-Mail

Teilen

Klimaschutz Lifehack des Tages

theme

Der Kühlschrank sollte in jedem Haushalt an einem möglichst kühlen Platz stehen. Auf diese Weise lässt sich der Stromverbrauch reduzieren. Dieser Trick wird sich auch in Ihrem Geldbeutel bemerkbar machen.